Dr. Karin Schiermayer-Strecker

Fachärztin für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Hämatoonkologie & Kardiologie

Herzlich willkommen in meiner Ordination!

Ich freue mich, Sie in meiner Ordination im Ärztezentrum Siebenhirten begrüßen zu dürfen!

Persönliches:

Name: Dr. med. Karin Strecker
Geburtsdatum: 01. November 1975
Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
Familienstand: 2 Kinder

Ich nehme mir Zeit für Sie und Ihre Anliegen!

Dr. Karin Schiermayer-Strecker,

Fachärztin für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Hämatoonkologie & Kardiologie

Berufliches:

01/2012 - aktuell Wahlarztordination Dr. Karin Strecker Fachärztin für Innere Medizin

  • Allgemein internistische Durchuntersuchung
  • Laborkontrollen, Sonographie, EKG, 24h Blutdruckmessung

01/2012 - 2015 Sozialmedizinisches Zentrum Ost - Donauspital, 2. Medizinische Abt.
Fachärztin für Innere Medizin und Hämatoonkologie
  • Stationsführende der onkologischen Station der 2. Medizinischen Abt. von 10/2010 – 04/2011
  • Diagnostik bei Erstvorstellung von Patienten im Rahmen der hämatoonkologischen Tagesklinik inklusive Knochenmarkspunktionen, und laborchemischen Untersuchungen
  • Entscheidungen und Einleitung von ambulanten adjuvanten Chemotherapien
  • Behandlung und Betreuung von stationären Patienten; sowohl (neo)adjuvant als auch palliativ
  • Fach- und oberärztliche Stationsdienste inklusive allgemeininternistischer Notfälle und Therapien
  • Regelmäßige Durchführung von Aszites- und Pleurapunktionen
  • Abteilungsübergreifende konsiliarinternistische Tätigkeiten
  • Teilnahme an diversen multidisziplinären Tumorboards
  • Ausbildungsverantwortung für Turnus- und Assistenzärzte
  • Kontinuierliche Vertretung der Abteilung bei nationalen und internationalen hämatoonkologischen Kongressen

  • 01/2011 - 12/2012 Sozialmedizinisches Zentrum Ost - Donauspital, 2. Medizinische Abt.
    Zusatzfach Hämatoonkologie

    10/2005 - 09/2011 Wahlarztordination Dr. Reinhard Ruckser Fachärztliche Vertretung OA Dr. Ruckser
  • Allgemein internistische Durchuntersuchung
  • Laborkontrollen, Sonographie, EKG, 24h Blutdruckmessung
  • selbstständiges Durchführung und Auswertung Ergonometrieuntersuchungen

  • 10/2004 - 12/2010 Sozialmedizinisches Zentrum Ost - Donauspital, 2. Medizinische Abt.
    Ausbildung zur Fachärztin für Innere Medizin
  • Diagnostik bei Erstvorstellung von Patienten im Rahmen der gastroenterologischen, hepatologischen sowie der allgemeininternistischen Ambulanz
  • Beauftragung weiterführender bildgebender und laborchemischer Verfahren
  • Durchführung von Gastro- und Koloskopien sowie Interpretation von radiologischen Befunden
  • Einleitung unterschiedlichster Therapien u.a. für virale- und autoimmune Hepatitis, Leberfunktionsstörungen toxisch-nutritiver Genese und Hämochromatose
  • Erstbegutachtung und Aufbereitung von Entscheidungen über Diagnostik und Therapie von hämatoonkolischen Patienten
  • Überwachung und Statuierung vom Patienten der internistischen Intensivstation inklusive Setzen notwendiger überlebenssichernder Massnahmen; beispielsweise ZVK, Bronchoskopie
  • Behandlung und Betreuung von Patienten der Kardiologie (1. Medizinische Abt.) und Nephrologie (3. Medizinische Abt.) im Rahmen der internen Rotation
  • Lektorin für Innere Medizin an der Schwesternschule des Sozialmedizinischen Zentrums Ost – Donauspital 06/2004 - 09/2004 Sozialmedizinisches Zentrum Ost - Donauspital, Abt. für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie Turnusärztin
  • 09/2001 - 04/2004 University of Pennsylvania, Dept. of Molecularbiology, Labor von Robert Doms, MD, PhD
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin
    • Mitarbeit an Erarbeitung von Studien über Therapieansätze bei Patienten mit Bunyaviren-Infektion (z.B. Anthrax, Crimean-Congo) auf Basis der Physiologie der Glykoproteine
    • Mitautorin bei dbzgl. Publikation in Journal of Virology (siehe Publikationen)

    10/1998 - 06/2001 Universitätsklinik für Innere Medizin II, Kardiologie (Prof. Pacher), AKH Wien
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich der Kardiomyopathie (siehe Publikationen)

    03/1996 - 06/1998 Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde , AKH Wien
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin SPACE Studie (Allergieprävention)

    VORTRÄGE

    • Jahrestagung DGHO, ÖGHO & SGHO, Basel 2011
    • Vortrag in der Kategorie „Freie Vorträge“: Immature Platelet Fraction (IPF) im klinischen Alltag
    • Life Meeting, Lugano 2007
    • Präsentation Case Report „Long-term-responder to Mabthera“
    • Jahrestagung ÖGHO, Wels 2006
    • Kategorie Poster: 1.) Cyclosporin und Aplastische Anämie; 2.) Wirkung von Gemzar/Ovastad N.ovarii

    PUBLIKATIONEN

  • Flow-mediated vasodilation predicts outcome in patients with chronic heart failure: comparison with B-type natriuretic peptide
  • Meyer B, Mörtl D, Strecker K, Hülsmann M, Kulemann V, Neunteufl T, Pacher R, Berger R. J Am Coll Cardiol. 2005 Sep 20;46(6):1011-8.
  • Cellular Localization and Antigenic Characterization of Crimean-Congo Hemorrhagic Fever Virus Glycoproteins
  • Andrea Bertolotti-Ciarlet, Jonathan Smith, Karin Strecker, Jason Paragas, Louis A. Altamura, Jeanne M. McFalls, Natalia Frias-Stäheli, Adolfo García-Sastre, Connie S. Schmaljohn, and Robert W. Doms, J. Virol. May 2005 vol. 79 no. 10 6152-6161
  • Neurohormonal risk stratification for sudden death and death owing to progressive heart failure in chronic heart failure
    Berger R, Huelsmann M, Strecker K, Moertl D, Moser P, Bojic A, Pacher R. Eur J Clin Invest. 2005 Jan;35(1):24-31.
  • Prognostic power of neurohumoral parameters in chronic heart failure depends on clinical stage and observation period
  • Berger R, Strecker K, Huelsmann M, Moser P, Frey B, Bojic A, Stanek B, Pacher R. J Heart Lung Transplant. 2003 Sep;22(9):1037-45.
  • B-type natriuretic peptide predicts sudden death in patients with chronic heart failure
    Berger R, Huelsman M, Strecker K, Bojic A, Moser P, Stanek B, Pacher R. Circulation. 2002 May 21;105(20):2392-7.
  • Elevation of serum big endothelin is associated with endothelial dysfunction in patients with chronic heart failure
  • Berger R, Strecker K, Stanek B, Huelsmann M, Pacher R, Neunteufl T. J Heart Lung Transplant. 2001 Feb;20(2):159.
  • Experience with beta-blocker therapy in patients with advanced heart failure evaluated for HTx Berger R, Strecker K, Hülsmann M, Frey B, Pacher R, Stanek B. J Heart Lung Transplant. 2000 Nov;19(11):1081-8.

  • TRAININGS & ZERTIFIKATE

  • Sonographiekurs Abdomen 12/2011 - Berufsverband österreichischer Internisten
  • Hämatologiekurs 05/2011 - AKH Wien
  • Facharztprüfung für Innere Medizin 04/2010 - ÖGIM (Österreichische Gesellschaft für Innere Medizin)
  • Echokardiographiekurs 01-03/2010 - Berufsverband österreichischer Internisten
  • Fortbildung Lungenfunktion 10/2009 - Berufsverband österreichischer Internisten
  • Prüfarztkurs 09/2006
  • Hämatologiekurs 05/2006 - Hanusch-Krankenhaus
  • TOEFL® 03/2004 - ETS – Educational Testing Service

    Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet rem ipsum dolorsit amet consetetur sadipscing elitr sed diam nonumy eirmod tempor invidunt.